Es lebe die Liebe

In guten wie in schlechten Zeiten – so heißt das wohl wichtigste Versprechen im Leben. Wir verraten Euch praktische Tipps und Tricks für Eure Hochzeitsplanung während COVID-19. Wie Ihr gemeinsam als Paar auch diese Herausforderung meistert und ganz nebenbei Eurem großen Tag ein Stückchen näherkommt.

Wir verbringen momentan alle viel Zeit zu Hause. Damit Euch nicht die Decke auf den Kopf fällt, haben wir hier die Lieblingstipps der Redaktion zusammengetragen: Perfekt gegen Langeweile und etwas Sinnvolles tut Ihr noch dazu! Auch zu Hause könnt Ihr Eure Kreativität entfachen, einige To-Do’s für Eure anstehende Hochzeit erledigen oder Euch selbst einfach mal etwas Gutes tun.

Die Hochzeits-Deko, Gastgeschenke, Einladungskarten oder ein Gästebuch – Ihr könnt so viele Details selbst gestalten! Kreative Ideen für DIY-Projekte findet Ihr auf Pinterest, YouTube oder hier bei uns im Portal.

Falls nicht selbst gebastelt werden soll, dann fragt doch schonmal ein Angebot bei Druckereien oder Copyshops für Eure gesamte Papeterie an oder gestaltet personalisierte Karten online. Die Welt der Save-the-Date Karten, Einladungen, Menükarten, Platzkärtchen und Danksagungen wartet darauf, von Euch entdeckt zu werden…

Für Eure Inspiration:

Wie wäre es außerdem mit der Gestaltung von Fotobüchern? Nutzt die Zeit zu Hause, um Euch in Ruhe den passenden Anbieter für Eure Hochzeitsfotos auszusuchen! Vielleicht habt Ihr auch Freunde oder Familienmitglieder, die in letzter Zeit geheiratet haben.

Warum nicht in schönen Erinnerungen schwelgen und ein tolles Fotobuch als Geschenk erstellen?

Die bekanntesten Anbieter:

  • Cewe Fotobuch
  • pixum
  • myprintcard
  • Direkt bei Drogerien w.z.B. dm Fotoparadies oder Rossmann Fotowelt
  • Direkt bei Supermärkten w.z.B. Aldi oder Lidl Fotos

TIPP: Je nach dem, wann Eure Hochzeit stattfindet, könnt Ihr als Gastgeschenke zum Beispiel Mini-Marmeladengläser befüllen, Hochzeitsschokolade machen oder Seedbombs zusammenstellen und alles liebevoll verpacken. Weitere Ideen auf Pinterest oder hier bei uns im Portal.

Onlineshops sind auch weiterhin für Euch geöffnet und freuen sich auf Euren Einkauf! Auch viele lokale Einzelhändler verschicken mittlerweile ihre Waren oder liefern diese aus. Beschafft Euch so das notwendige Material zum Basteln und kreativ werden!

Auch persönliche und individuelle Geschenke lassen sich online zusammenstellen. Wie wäre es mit einem kleinen Dankeschön für Eure Trauzeugen, Eltern oder die Blumenkinder?

Für Eure Inspiration:

  • LEONARDO bietet eine große Auswahl an Geschenkideen – auch personalisiert.
  • Für alle Kaffee-Liebhaber lässt sich mit dem „Sternzeichen-Kaffee“ und dem „ich liebe dich – Kaffee“ von GLISS genussvoll Danke sagen.
  • Den Champagner-Genuss personalisiert findet Ihr im Onlineshop von CLOS19.
  • Und wer freut sich nicht über was Süßes zum Beispiel von My M&M´S oder CHOCOLISSIMO.
  • Oder wie wäre es mit einer Beauty-Box – sowohl für Frauen als auch Männer erhältlich zum Beispiel bei GLOSSYBOX.
  • Zu guter Letzt in dieser Reihe der Anregungen – Blumen schenken zum Beispiel mit BLOOM&WILD!
    Auch diese könnt Ihr online shoppen für Eure Hochzeit oder auch gerade jetzt in diesen Tagen, in denen wir uns nicht besuchen können, sagt ein Blumengruß mehr als 1.000 Worte.

Trauung und Feier

Juchu, gedanklich und organisatorisch sind wir mittlerweile endlich bei Eurem großen Tag angekommen: Eurer Hochzeit!
Habt Ihr Euch schon Gedanken über Euer Eheversprechen gemacht?
Es muss nicht immer das klassische, traditionelle Versprechen sein. Vielleicht habt Ihr ja Lust, etwas Eigenes zu schreiben! Das wird Eure Trauung sicherlich noch ein bisschen persönlicher und emotionaler machen. Falls Ihr kirchlich heiratet, könnt Ihr Euch auch schon Euren Trauspruch aussuchen.

Die freie Zeit könnt Ihr außerdem dazu nutzen, Eure Hochzeitsrede zu schreiben. Das muss der Bräutigam ja nicht immer allein machen. Wollt Ihr nur schnell das Buffet eröffnen oder auch Eure Gäste vorstellen? Stöbert doch mal auf YouTube und überlegt Euch anschließend, wie Ihr es Euch für Eure eigene Hochzeit wünscht!

Und für die ausgelassene Feier danach? Richtig, der Hochzeitstanz!  Es schadet sicher nicht, die ein oder andere Tanzstunde zur Auffrischung der Grundschritte zu nehmen. Es gibt spezielle Online-Tanzschulen, die Euch dabei unterstützen.
Auch Flashmobs oder einen individuellen Hochzeitstanz könnt Ihr digital mit Eurem Tanzlehrer erarbeiten. Anbieter gibt es dafür viele – zum Beispiel AO Dance. Falls Ihr dafür kein Geld ausgeben wollt, bittet doch ein tanzbegeistertes Paar aus Eurem Bekanntenkreis um einen kleinen Crashkurs über die Plattformen Skype oder Zoom! So könnt Ihr sicher sein, dass Ihr Euch während Eurer Hochzeit ganz aufeinander konzentrieren könnt und keine Angst vor peinlichen Momenten haben müsst. Also rückt die Stühle beiseite und macht Eure Lieblingssongs an!


Hochzeitsreise planen

Nach der Trauung wartet Euer Honeymoon auf Euch! Für viele Paare ist diese Traumreise ein ebenso großes Highlight, wie die Hochzeitsfeier selbst. Habt Ihr Euch schon auf ein Reiseziel festgelegt? Nutzt doch die gemütlichen Abende zu Hause auf dem Sofa, um gemeinsam nach Reisezielen zu suchen!

Sobald das Ziel feststeht, könnt Ihr auch schon eine Packliste schreiben, über Eure Reiseapotheke nachdenken und prüfen, ob Eure Reisepässe gültig, die Impfausweise vollständig und die Kreditkarten funktionstüchtig sind. Hier findet Ihr weitere Infos zur Planung der Flitterwochen.

TIPP: Für manche vielleicht ein wenig old school, aber die traumhaften Reiseziele von „Kreuzfahrt ins Glück“ könnten auch Euch für die perfekten Flitterwochen inspirieren! Alte Folgen könnt Ihr Euch zum Beispiel in der ZDF Mediathek anschauen.


Und danach? Das Eheleben!

Ein wenig unromantischer, aber auch für viele Paare wichtig… Macht Euch doch mal Gedanken über einen Ehevertrag.
Hier könnt Ihr nachlesen, was man über den Ehevertrag wissen sollte und herausfinden, ob Ihr beide auch einen braucht.

Und kennt Ihr Euch bereits mit den neuen Steuerklassen als Ehepaar aus?
Hier gibt’s hilfreiche Infos für Euch!


Einfach mal die Seele baumeln lassen

Gönnt Euch eine kleine Auszeit vom Alltag! Wann habt Ihr das letzte Mal entspannt ein Buch gelesen, einen Film geschaut oder eine neue Sportart ausprobiert? Vielleicht ist genau jetzt die perfekte Zeit dafür.

Unterhaltsames, Ratgeber oder Herzschmerz: Es gibt tolle Bücher rund um die Themen Hochzeit, Partnerschaft, Familie und mehr. Macht es Euch doch mal wieder ganz in Ruhe mit einer Tasse Kaffee oder Tee in Eurem Lieblingssessel gemütlich und genießt ein gutes Buch.

Unsere Empfehlungen für Handbücher und Romane zum Thema Hochzeit findet Ihr hier…

Wedding-Guides

Romane

Lustig oder nachdenklich, herzergreifend oder als Anregung für Eure Hochzeitsplanung – Jede Menge Filme findet Ihr auf Amazon, Netflix und YouTube. Serien wie „Zwischen Tüll und Tränen“ oder „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ könnt Ihr kostenlos auf TVNow anschauen. Vielleicht wartet dort die passende Inspiration für Euer eigenes Kleid oder die Hochzeitsfeier auf Euch!

Hier kommen unsere 15 Hochzeitskomödien – da ist für Jeden was dabei:

  • 27 Dresses
  • Mamma Mia
  • Vater der Braut
  • Zufällig verheiratet
  • Selbst ist die Braut
  • Verliebt in die Braut
  • Destination Wedding
  • Das Leben ist ein Fest
  • Die Hochzeits-Crasher
  • My big fat Greek Wedding
  • Die Braut die sich nicht traut
  • Eine Hochzeit zum Verlieben
  • Vier Hochzeiten und ein Todesfall
  • Monsieur Claude und seine Töchter
  • Die Hochzeit meines besten Freundes

Auch wenn Fitness-Studios gerade geschlossen haben und Sportvereine Ihre Trainingszeiten absagen müssen, wollen wir doch alle fit bleiben und am Hochzeitstag strahlend und gesund aussehen. Wie wäre es mit einem kleinen Home Workout in den eigenen vier Wänden oder auf dem Balkon?

Anregungen findet Ihr beispielsweise auf YouTube oder in speziellen Apps mit Trainingsprogrammen, die Ihr oftmals auch kostenlos nutzen könnt.

Unsere Favoriten:


In diesem Blogbeitrag wollen wir Euch zeigen, wie Ihr Eure Zeit sinnvoll nutzen könnt, um für Eure anstehende Hochzeit perfekt vorbereitet zu sein. Ihr seid viel zu Hause und könnt daher schon einige Dinge angehen! Je nach dem, wann Euer großer Tag bevorsteht, sind andere Punkte für Euch relevant. Doch Euch selbst könnt Ihr in jedem Fall etwas Gutes tun und Euch eine kleine Auszeit vom ungewöhnlichen Alltag während der Coronakrise gönnen. Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Bis bald,

Euer HOCHZEIT.de Redaktionsteam

Wichtig: Bitte nehmt die aktuelle Situation ernst und bleibt nach Möglichkeit zu Hause. Mit unseren Tipps wollen wir Euch Anreize zum Zeitvertreib geben. Solltet Ihr dafür spezielle Materialien benötigen, kauft diese am besten online oder erkundigt Euch bei den Bastel-Shops in Eurer Nähe, ob diese auch liefern.