Hochzeit.de
die schönste Blume der Welt :-)
fragil

Welche Blumen für den Brautstrauß? 

 

Blumen sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Das galt vor allem in der Vergangenheit, in der die Auswahl der Blumen Botschaften übermitteln sollte. In abgeschwächter Form gilt diese Symbolik auch heute noch. Rote Rosen vermitteln zum Beispiel immer noch „Ich liebe dich!“. Nicht ohne Grund empfindet der neue Freund es als Affront, wenn der Exfreund der Frau des Herzens rote Rosen schenkt. Der Blumenschmuck zur Hochzeit wird aber oftmals mehr nach persönlichen Vorlieben ausgewählt. 

Rosen und Schleierkraut gehören dabei zu den typischen Blumen für den Brautstrauß. Es müssen aber nicht immer diese Klassiker sein, schließlich gibt es eine unglaubliche Blumenvielfalt. Sie sollten sich bei der Auswahl an der natürlichen Blütezeit orientieren. Denn Blumen der Saison sind günstiger zu bekommen, was den Geldbeutel erheblich entlasten kann und müssen nicht CO2 intensiv durch die Gegend geflogen werden. Blumenarrangements sind nämlich ohnehin schon teurer als man sich es so vorstellt! 

 

Außerdem sind auch nicht alle Blumensorten für jede Jahreszeit geeignet. Im Hochsommer zum Beispiel kommt es vor allem auf die Hitzeverträglichkeit der Blumen an, damit der Strauß nicht gleich “schlapp“ macht. 

 

Tipp: 

Verwenden Sie keine gefärbten Elemente für Ihren Strauß (z.B. blaue Rosen) oder Blumen mit Staubgefäßen. Sie können hässliche Flecken auf dem Brautkleid hinterlassen! 

Rose 

Natürliche Blütezeit            Juni - Oktober

Wann erhältlich?                ganzjährig

Bedeutung                         weiß/crème: Unschuld, Reinheit, Treue

                                         rosa: junge Liebe

                                         hellrosa: Respekt 

                                         dunkelrosa: Dankbarkeit und Anerkennung

                                         pfirsichfarben/orange: Energie, Verlangen, Enthusiasmus

                                         gelb: platonische Liebe und Freundschaft

                                        

Typische Farben                 weiß, gelb, orange, rot, rosa, lila

Sonstiges                           samtig und seidige Textur, Stiellängen bis 90cm

Schleierkraut 

Natürliche Blütezeit            Juni-Juli

Wann erhältlich?                ganzjährig

Bedeutung                         Unschuld, Reinheit des Herzens

Typische Farben                 weiß, zartrosa 

Duft                                   nicht duftend 

Gerbera 

Natürliche Blütezeit            April - September

Wann erhältlich?                ganzjährig

Bedeutung                         Unschuld 

Typische Farben                 rosa, rot, gelb, orange

Calla 

Natürliche Blütezeit            Januar - Juni

Wann erhältlich?                ganzjährig

Bedeutung                         Schönheit

Typische Farben                 weiß, creme, grün, orange

Duft                                   nicht duftend 

Lilie 

Natürliche Blütezeit            Juni/Juli - September

Wann erhältlich?                ganzjährig

Bedeutung                         Reinheit des Herzens, Schönheit und Würde

Typische Farben                 weiß, gelb, orange, rosa mit purpurnen Flecken

Duft                                   intensiv duftend

Orchidee 

Natürliche Blütezeit            Dezember - Februar    

Wann erhältlich?                Dezember - Februar  

Bedeutung                         Schönheit, Raffinesse, Eleganz

Typische Farben                 weiß, rosa, gelb, rot, orange

 

 

Tipp

Vergewissern Sie sich bei duftenden Blumen, ob Sie den Geruch mögen. Ein starker Duft wie bei der Lilie kann von Geruchsempfindlichen als penetrant und störend empfunden werden! 

 

 

 

Google+