Hochzeit.de
Elsa Coloured Shoes - Kollektion "Nina Fiarucci - Clips" 2012 Fiarucci BRIDAL

Elsa Coloured Shoes - Kollektion "Nina Fiarucci - Clips" 2012

  • Über die Kollektion
  • Fotogalerie betreten

From head to toe! - Elsa Coloured Shoes lanciert in 2012 Schleier und Fascinators. „Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat“, bemerkte einst Voltaire.

Die Kollektionen von Elsa Coloured Shoes

Wenn Liebe schließlich in ein Eheversprechen mündet und die Braut mit ihrem Auserwählten vor den Traualtar tritt, sind es die Accessoires, die das Brautstyling erst perfekt machen.

Das Tüpfelchen auf dem „i“. Neben Schuhen und Taschen gehören dazu prächtige und romantische Schleier oder wundervoller Haarschmuck. Beides lanciert Elsa Coloured Shoes nun in seiner „Rainbow Club“-Kollektion. Handgefertigt aus wundervollen Materialien wie Tüll, Spitze, Perlen und Kristallen. Aufwändig und mit derselben Liebe zum Detail wie unsere Schuh- und Taschenkollektionen.

Nina Fiarucci – clip it on!

In 2011 lancierte Elsa Coloured Shoes die „Nina Fiarucci“-Schuh-Clip-Kollektion.
Nun wurde sie um schwarze Clips, die auch Abendschuhe oder schlichte schwarze Ballerinas und Pumps aufpeppen, ergänzt. Mit den handgefertigten Blüten, Schleifen, Rosetten oder Kristallornamenten werden Schuhklassiker zur Diva!

Die Handhabung ist praktisch, denn die Clips werden einfach am Ausschnitt eines Schuhs angebracht. Mit den neuen schwarzen Clips lassen sich auch auf weißen Schuhen interessante Akzente setzen, beispielsweise im neuen „Black-and-white“-Trend.

Erhältlich sind zwölf weiße und sechs schwarze Designs in Satin, Tüll, Organza, Leder oder Kristall. Der farbneutrale Kristall-Clip „Tia“ wirkt auch an farbigen Schuhen äußerst reizvoll.

 
Google+