Hochzeit.de

ABENDKLEIDER & COCKTAILMODE

Abendkleider und Cocktailmode für den festlichen Anlass

Als Abendgarderobe bezeichnet man Kleidung, die sich durch Besonderheiten in Stoff, Schnitt und Elementen von der normalen Kleidung unterscheidet und diese abends zu festlichen Gelegenheiten getragen wird. Sie folgt bestimmten Konventionen. 

Während bei Männern meist als Abendgarderobe ein eleganter schwarzer Anzug und dazu ein weißes Hemd mit Krawatte getragen wird, trägt die Frau meist die aktuelle Abendmode. Jährlich wechseln die Abendkleider-Kollektionen und es gibt die verschiedensten Designs in der Abendmode. Ein Abendkleid kann schlicht oder mit viel Strass besetzt sein. Abendkleider gibt es in den verschiedensten Farben und Stoffen, meist jedoch unifarben. 

Je nach Region gibt es unterschiedliche Arten von Abendkleidern. Währen zum Beispiel in Bayern die Tracht oder das Dirndl als Abendkleidung getragen wird, gibt es zum Beispiel in Schottland den sogenannten Kilt.

Weitere interessante Themen für Ihre Hochzeit:

Jetzt Ihr Traum-Brautkleid finden

MARKENÜBERSICHT

Google+
Weihnachten PLUS – Bis Silvester wird beschert! - 21. Dezember